1–3431–68Übersicht

Classic Hefte 1–34

Nr. 1

Erschienen am 10.02.1999

Erstveröffentlichung in Belgien:
24.12.1952 - 04.03.1953

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Die Pioniere

Nachdem die Einwandererfamilie Cayoon Gold gefunden hat, wird der Vater verletzt. Als Andys Mutter Hilfe holen will wird sie von Wölfen gejagt. Andy und Bessy geraten an einen Verrückten, der den Cayoons den Claim streitig macht.

Handlungsort: Kanada

Tiernebenrolle: Wölfe

Siehe auch: Classic Album 1

-

Nr. 2

Erschienen am 09.03.1999

Erstveröffentlichung in Belgien:
05.03 - 12.05.1953

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Das Geheimnis vom Regensee

Andy und ein Pelzjäger stellen einen Mörder, der mit Hilfe eines Medizinmannes einen Goldschatz der Indianer in einem See sucht. Diese Geschichte bezieht sich auf die erste Geschichte.

Handlungsort: Kanada

Tiernebenrolle: Biber, Wölfe

Indianerstamm: Chippewas

Siehe auch: Classic Album 1
Pony 1-17

-

Nr. 3

Erschienen am 08.04.1999

Erstveröffentlichung in Belgien:
13.05. - 21.07.1953

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Die letzte Postkutsche

Ein Wolfsrudel hetzt eine Postkutsche. Ein Passagier der verunglückten Kutsche lässt seine Reisegefährten im Schnee zurück. Die Wolfsrudelführerin Sagwa, die in den ersten drei Geschichten vorkommt, stirbt bei einem Kampf mit Bessy.

Handlungsort: Kanada

Tiernebenrolle: Wölfe

Siehe auch: Classic Album 2
Pony 18-32

-

Nr. 4

Erschienen am 10.05.1999

Erstveröffentlichung in Belgien:
22.07. - 29.09.1953

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Die geheimnisvolle Spur

Andy und sein Vater retten eine Bäenfamilie vor einem männlichen Artgenossen. Danach stoßen Bessy und Andy auf zwei Kinder, die sich mit ihrem Vater versteckt halten. Der Vater ist unschuldig wegen Mord verurteilt. Ein Monty und ein Unbekannter sind ihm auf der Spur.

Handlungsort: Kanada

Tiernebenrolle: Bären

Indianerstamm: Chippewas

Siehe auch: Classic Album 2

-

Nr. 5

Erschienen am 09.06.1999

Erstveröffentlichung in Belgien:
30.09. - 08.12.1953

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Das Stahlroß

Ein Bahnbauleiter verkauft als Medizinmann verkleidet Waffen an Indianer, die angreifen.

Tiernebenrolle: Bluthund

Indianerstamm: Chikawas

Siehe auch: Classic Album 3
Felix 135-137
Bessy 18
Doppelband 9

-

Nr. 6

Erschienen am 09.07.1999

Erstveröffentlichung in Belgien:
09.12.1953 - 18.02.1954

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Der Schrecken der Felsenberge

Bessy soll getötet werden, weil sie angeblich Schafe reißen soll. Doch es waren Adler. Andy beschließt am Ende das überlebende Adlerjunge zu zähmen und mit ihm Abenteuer zu erleben.

Tiernebenrolle: Adler/Schafe

Freund: Rhawik als Junges

Siehe auch: Classic Album 3
Felix 156-159
Bessy 3
Doppelband 2

-

Nr. 7

Erschienen am 10.08.1999

Erstveröffentlichung in Belgien:
19.02.1954 - 30.04.1954

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Wapiti Canyon

1.Auftritt von Ronny: Andy findet den Waisenjungen in einem Tal ohne Ausgang. Dort lebt er mit Wapitis zusammen. Ein Rudel! Luchse greift an.

Tiernebenrolle: Wapitis, Luchse im Rudel

Freund: Ronny

Siehe auch: Classic Album 4

-

Nr. 8

Erschienen am 07.09.1999

Erstveröffentlichung in Belgien:
01.05. - 09.07.1954

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Die Höhle der Drachen

Mit einer archäologischen Expedition finden Andy und Ronny einen seit 270 Millionen Jahren ausgestorbenen Dinosaurier in einem Höhlensystem am Wapiti-Canyon. Gauner folgen der Expedition um an einen Schatz zu kommen.

Tiernebenrolle: Dimetrodon

Freund: Ronny

Siehe auch: Classic Album 4
Felix 287-290

-

Nr. 9

Erschienen am 11.10.1999

Erstveröffentlichung in Belgien:
10.07. - 17.09.1954

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Der Geisterhengst

Zwei Stämme beanspruchen ein Tal für sich. Eine alte Indianerin bestimmt, dass das Tal dem Stamm gehört, die einen Hengst fangen. Doch Andy fängt ihn und stiftet Frieden.

Tiernebenrolle: Wildpferde

Indianerstamm: Wanitrocs/Dakowas

Siehe auch: Classic Album 5
Pony 33-45
Felix 326-331

-

Nr. 10

Erschienen am 09.11.1999

Erstveröffentlichung in Belgien:
18.09. - 26.11.1954

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Holzfäller am Silberfluß

Andy sucht Saboteure bei Holzfällern. Dabei spielt er Gitarre. Bessy streunt mehr als ein halbes Jahr mit einem Bären durch die Wälder.

Handlungsort: Kanada

Siehe auch: Classic Album 5
Felix 141-143

-

Nr. 11

Erschienen am 10.12.1999

Erstveröffentlichung in Belgien:
27.04.1954 - 06.02.1955

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Der Gefangene der Witchinoks

Der Schüler! Andy darf in den Ferien Lachse beobachten und findet eine Flaschenpost mit dem Hilferuf eines Gefangenen eines Küstenstammes. Ein böser Medizinmann hält heimlich den Arzt gefangen, um Beratung für die Behandlung Kranker zu bekommen.

Indianerstamm: Witchinoks

Siehe auch: Classic Album 6
Felix 216-220

-

Nr. 12

Erschienen am 11.01.2000

Erstveröffentlichung in Belgien:
08.02. - 17.04.1955

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Das Geheimnis des Schmuckräubers

Andy und ein Monty verfolgen einen fälschlich des Raubes beschuldigten Mann, der von seiner indianischen Frau mit Maske befreit wurde.

Handlungsort: Ranch Nähe

Indianerstamm: Chincas

Siehe auch: Classic Album 7
Felix 160-162

-

Nr. 13

Erschienen am 08.02.2000

Erstveröffentlichung in Belgien:
19.04. - 26.06.1955

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Der schwarze Prinz

Bessy fällt vom Schiff, rettet sich auf eine Insel und legt Robbenwilderern das Handwerk.

Handlungsort: Meer (Beringstrasse)

Tiernebenrolle: Robben

Indianerstamm:

Siehe auch: Classic Album 6
Felix 186-189
Bessy 15
Doppelband 8

-

Nr. 14

Erschienen am 06.03.2000

Erstveröffentlichung in Belgien:
28.06. - 04.09.1955

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Der schweigende Zeuge

Ein alter Medizinmann verweigert seinem Nachfolger seine Kräutergeheimnisse. Als ein Mädchen von einer Schlange gebissen wird, suchen Andy und der neue Medizinmann das Kräuterversteck des mittlerweile verstorbenen Alten.

Handlungsort: Ranch

Indianerstamm: Witchitas

Siehe auch: Classic Album 7

-

Nr. 15

Erschienen am 10.04.2000

Erstveröffentlichung in Belgien:
06.09. - 13.11.1955

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Das Zeichen des Großen Geistes

Ein Indianerstamm fühlt sich durch zwei neu errichtete Forts bedroht. Als eine Luftspiegelung eine Bisonherde in den Wolken vorgaukelt, kommt es fast zum Krieg. Andy, der als Kurier zwischen den beiden Forts tätig ist, vermittelt.

Handlungsort: Ranch u.a.

Indianerstamm: Chehalis

Siehe auch: Classic Album 8
Felix 206-210

-

Nr. 16

Erschienen am 05.2000

Erstveröffentlichung in Belgien:
15.11.1955 - 22.01.1956

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Die verbotene Elchjagd

Andy vertritt einen Förster und verhindert, dass ein Hobbyjäger auf eine Elchfamilie schießt. Ein Ausbrecher nimmt die Tochter des Jägers als Geisel, um Lösegeld zu erpressen.

Tiernebenrolle: Elche

Siehe auch: Classic Album 8
Felix 211-215

-

Nr. 17

Erschienen am 06.2000

Erstveröffentlichung in Belgien:
24.01. - 01.04.1956

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Die Vergeltung

Ein Mann will unbedingt einen Otter jagen, der unter dem Schutz seines unfreundlichen Nachbarn steht.

Tiernebenrolle: Otter

Siehe auch: Classic Album 9
Felix 202-205

-

Nr. 18

Erschienen am 07.2000

Erstveröffentlichung in Belgien:
03.04. - 10.06.1956

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Tekontas auf dem Kriegspfad

Indianer überfallen Treck und nehmen Gefangene. Bessy und Kinder retten deren Eltern und fangen die Bösen.

Handlungsort:

Indianerstamm: Tekontas

Freund:

Siehe auch: Classic Album 9
Felix 194-197
Bessy 19
Doppelband 10

-

Nr. 19

Erschienen am 08.2000

Erstveröffentlichung in Belgien:
12.06. - 19.08.1956

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Der König der Nacht

Ein Bösewicht jagt eine Eule, die eine Nachricht trägt. Ronny und Rhawik helfen.

Handlungsort: Ranch

Tiernebenrolle: zahmer Uhu

Freund: Ronny

Siehe auch: Classic Album 10
Felix 236-240
Bessy 24
Doppelband 12

-

Nr. 20

Erschienen am 09.2000

Erstveröffentlichung in Belgien:
21.08. - 28.10.1956

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill für Bessy 234

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Die Hungersnot

Da Rentiere auf rätselhafte Weise sterben, hungert ein Eskimo-Stamm. Eine Expedition soll Aufklärung bringen, doch wird vom dem Stammeszauberer boykottiert, der durch ein Rohr einen Schädel sprechen lässt.

Handlungsort: Kanada (Es wird eine Karte gezeigt wo die Ranch liegt.)

Indianerstamm: Eskimos

Siehe auch: Classic Album 10
Felix 174-177

-

Nr. 21

Erschienen am 10.2000

Erstveröffentlichung in Belgien:
30.10.1956 - 09.01.1957

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Die goldenen Schmetterlinge

Ein falscher Archäologe versucht Gold von den Grabstätten der Indianer zu plündern.

Handlungsort: Ranch

Tiernebenrolle: Schmetterling

Indianerstamm: Wichitas

Siehe auch: Classic Album 12
Felix 163-165
Bessy 16
Doppelband 8

-

Nr. 22

Erschienen am 11.2000

Erstveröffentlichung in Belgien:
10.01. - 20.03.1957

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Das verlassene Bergwerk

Andy und Cayoon-Vormann wetten: Wer erreicht zuerst die Silbermine nur mit Pfeil und Bogen bewaffnet? Verbrecher lauern.

Handlungsort: Ranch u.a.

Tiernebenrolle: Präriehunde/Bär

Siehe auch: Classic Album 11
Felix 170-173
Bessy 12

-

Nr. 23

Erschienen am 12.2000

Erstveröffentlichung in Belgien:
21.03. - 29.05.1957

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Der letzte Junghirsch

Andy hütet Müllerkinder. Ein böser Nachbar staut ihren Fluß und wird als der Damm bricht von Bessy und einer Hirschkuh gerettet.

Tiernebenrolle: Hirschkuh mit Kalb

Siehe auch: Classic Album 11
Felix 166-169
Bessy 13
Doppelband 7

-

Nr. 24

Erschienen am 01.2001

Erstveröffentlichung in Belgien:
30.05. - 07.08.1957

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Ullrich Wick

in Originallänge

Die Gespensterstadt

Andy findet den „Geist“ in einer Geisterstadt und rettet ihn vor Indianern.

Tiernebenrolle: sprechende Elster

Indianerstamm: Apachen

Freund: Pferd "Pfeil"

Siehe auch: Classic Album 12
Felix 198-201
Bessy 21
Doppelband 11

-

Nr. 25

Erschienen am 12.06.1995

Erstveröffentlichung in Belgien:
17.10. - 26.12.1957

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Bastei für Felix

3 Bilder gekürzt

Der Mann, der sich nicht zeigen wollte

Andy findet einen verunglückten Wagen und ein kleines Mädchen. Auf der Such nach deren Eltern behauptet ein Mann sie seinen Tot. Tatsächlich sucht er aber das Mädchen, um sie ihren Eltern zurück zu bringen.

Handlungsort: Ranch

Tiernebenrolle: Entenfamilie, die sich untereinander unterhalten

Siehe auch: Felix 295-298

-

Nr. 26

Erschienen am 10.07.1995

Erstveröffentlichung in Belgien:
27.12.1957 - 07.03.1958

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Bastei für Felix

3 Bilder gekürzt

Die Farmersfrau von Buffalo City

Eine Oma soll gezwungen werden ihr Grundstück an Bodenspekulanten der Bahn abzutreten.

Tiernebenrolle: Fuchs

Siehe auch: Felix 148-151
Bessy 6
Doppelband 3

-

Nr. 27

Erschienen am 09.08.1995

Erstveröffentlichung in Belgien:
08.08. - 16.10.1957

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Bastei für Felix

6 Seiten und 2 Bilder gekürzt

Die verschwundene Beute

Ein Mann sucht anhand einer rätselhaften Beschreibung Geld was sein verstorbener Bruder einer Bank gestohlen hat, um es zurück zu geben. Banditen kriegen davon Wind.

Handlungsort: Ranch/Kansas

Indianerstamm: Pueblos

Siehe auch: Felix 138-140

-

Nr. 28

Erschienen am 11.09.1995

Erstveröffentlichung in Belgien:
08.03. - 16.05.1958

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Bastei für Felix

3 Bilder gekürzt

Die geheimnisvolle Fracht

Andy macht Urlaub auf einem Dampfer und deckt einen Waffenschmuggel zu Indianern auf.

Handlungsort: Missouri/Mississippi

Indianerstamm: "Biber"

Siehe auch: Felix 178-181
Bessy 11
Doppelband 6

-

Nr. 29

Erschienen am 11.10.1995

Erstveröffentlichung in Belgien:
17.05. - 25.07.1958

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Bastei für Felix

1/2 Seite + 3 Bilder gekürzt

Weißer Biber

Andy will zusammen mit einem Bibertöter Biber für den Zoo fangen.

Tiernebenrolle: Biber/Bär

Siehe auch: Felix 152-155
Bessy 7
Doppelband 4

-

Nr. 30

Erschienen am 13.11.1995

Erstveröffentlichung in Belgien:
26.07. - 03.10.1958

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Bastei für Felix

1 Seite + 3 Bilder gekürzt

Das Tal des Todes

Andy hilft beim Viehtrieb. Ein Rinderbaron will die Herde mit Giftgas stoppen.

Handlungsort: Kansas

Tiernebenrolle: Rinder

Siehe auch: Felix 144-147
Bessy 8
Doppelband 4

-

Nr. 31

Erschienen am 11.12.1995

Erstveröffentlichung in Belgien:
04.10. - 12.12.1958

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Bastei für Felix

3 Bilder gekürzt

Die heulenden Geisterklippen

Bessy wird entführt, befreit sich und hütet Schafe. Im Gebirge heult der Wind und erschreckt zwei Gangster zu Tode.

Tiernebenrolle: schwarze Collies/Schafe

Siehe auch: Felix 190-193
Bessy 20
Doppelband 10

-

Nr. 32

Erschienen am 15.01.1996

Erstveröffentlichung in Belgien:
13.12.1958 - 20.02.1959

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill (neu)

Übersetzung: Bastei für Felix

4 Bilder gekürzt

Der Fluch des Zauberers

Weil nach dem Bau einer neuen Postkutschenroute ein Indianerstamm lieber seine Kranken von einen weißen Arzt behandeln lassen, verübt der Medizinmann Anschläge auf die Kutsche und verflucht seinen Stamm. Eine Lawine droht, wenn ein Bär seine Höhle verlässt.

Indianerstamm: Talowas

Siehe auch: Felix 275-280

-

Nr. 33

Erschienen am 13.02.1996

Erstveröffentlichung in Belgien:
02.05. - 10.07.1959

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Bastei für Felix

5 Bilder gekürzt

Flucht ins Land der Grizzlybären

Zwei Brüder jagen einen Mann von dem sie glauben, er hätte ihren Bruder getötet. Der Mann flieht mit deren Schwester.

Siehe auch: Felix 182-185
Bessy 14
Doppelband 12

-

Nr. 34

Erschienen am 12.03.1996

Erstveröffentlichung in Belgien:
21.02. - 01.05.1959

Texter: Willy Vandersteen

Zeichnungen: Karel Verschuere

Titelbild: Klaus Dill

Übersetzung: Bastei für Felix

2 Bilder gekürzt

Am Rande des weißen Todes

Andy besucht einen Nationalpark. Zwei Banditen wollen sich an seinem Führer rächen und verwunden ihn. Als Andy Hilfe holt wird er schneeblind.

Handlungsort: Rocky Mountains

Siehe auch: Felix 226-230
Bessy 22
Doppelband 11

-
1–3431–68Übersicht